Regenbogenkorb

Meine Häkelerfahrung beschränkte sich bis vor ein paar Monaten auf einen schrubbeligen, viereckigen, gelben Topflappen in der dritten Klasse.  Das war wirklich nicht meins. Als ich dann aber vor vier Jahren begann zu stricken und mich öfter mal im WWW umsah, stieß ich auch immer mal wieder auf hübsch Gehäkeltes.

Ein Teppich aus Textil hatte es mir angetan. So begann ich, alte Bettwäsche zu zerkleinern, lernte dank meines dicken Standardwerkes die feste Masche und legte los. Mein Teppich hat derzeit einen Durchmesser von 160cm und liegt erstmal auf Eis. Aber genutzt im Gästezimmer.

img_2050

So hatte ich also mein erstes positives Häkelerlebnis hinter mir, als ich durch puren Zufall über diesen gehäkelten Regenbogen-Korb [klick hier] stolperte. Phantastisch!

Da unser Lego Duplo-Vorrat gerade die Oskartonnen ausreizte und ich nach einer leisen Alternative suchte, lief ich direkt los, besorgte mir Sisalseil und Baumwollgarn und schon ging es los.

img_1501

Der Anfang. Schiefe krumme Maschen und der Test des zweifarbigen Umhäkelns.

Wie mühselig! Das Seil war nur 6mm dick und ich häkelte mit einer 4mm-Plastiknadel. Das hatte ich mir anders vorgestellt. Aber ich gab nicht auf. Wie das Eichhörnchen häkelte ich Masche für Masche.

img_1818

Das Volumen einer ganzen Oskar-Tonne paßte schon bei dieser Höhe hinein.

Probierte verschiedene Nadeln und war nach Wochen (!!!) endlich fertig. Fertig mit der Welt. Fertig mit dem Korb. 70m Seil und 800g Garn habe ich da verwurstet. Aber ich muß sagen: es hat sich apselut [!] gelohnt! Darf ich vorstellen!? Unser Korb!

img_2387

*** *** ***

Wenn euch ein Beitrag gefällt, freue ich mich, wenn ihr ihn direkt hier im Blog mit „gefällt mir“ markiert und/ oder auch gern via Button in anderen Netzwerken teilt. Alle Buttons findet ihr ein Stückchen weiter unten.

Dankeschön!

*** *** ***

Advertisements

2 Gedanken zu “Regenbogenkorb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s